Vielfalt in Partizipation (VIP)

 

Mit unserem Projekt „Willkommen in unserer Gemeinschaft“ werden wir seit 2015 innerhalb des Programmes „VIP – Vielfalt in Partizipation. Ausbau von Beteiligungs- und Engagementformen für junge Menschen“ im Rahmen des Zukunftsplan Jugend mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg gefördert.

Das Jugendwerk befindet sich bereits seit einigen Jahren im Prozess der interkulturellen Öffnung, kooperiert mit verschiedenen Vereinen junger Migrant*innen und führt interkulturelle Trainings und Fortbildungen durch. Dank dem durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus den Mitteln des Landes Baden-Württemberg unterstützten Projekt „Willkommen in unserer Gemeinschaft“ kann das Jugendwerk verstärkt neue Zielgruppen, junge Menschen mit Migrationshintergrund und geflüchtete junge Menschen, ansprechen, konnte die Juleica Ausbildungen konzeptionell anpassen und weitere Fortbildungseinheiten zu den Themen Toleranz und Wertschätzung von Vielfalt in der Gesellschaft anbieten.

Junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrung werden motiviert und begeistert, sich in Projekten zu engagieren, eigene Projekte zu initiieren und Verantwortung zu übernehmen. Einige der Projektteilnehmer*innen haben im Sommer 2016 Jugendbegegnungen und Ferienfreizeiten mitgeleitet oder sind in verschiedenen Arbeitskreisen engagiert.

 
Unterstützt wird unser Projekt als Teilprojekt innerhalb des "Programmes VIP - Vielfalt in Partizipation. Ausbau von Beteiligung- und Engagmentformen für junge Menschen im Rahmen des Zukunftsplans Jugend". Das Projekt wird unterstützt durch das Ministerium für Arbeit, Sozialordnung, Familie, Frauen, und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.
 
 
 
X